Dienstag, 16. Juni 2020

Andrea Maria Schroeter auf Erfolgskurs


Andrea Maria Schroeter mit 1000 Gründe
Andrea Maria Schroeter hatte im vergangenen Jahr bereits einen kleinen Erfolg zu verzeichnen. Mit ihrem Song Goldene Zeiten belegte sie die Plätze 1,2,1,1,1 in den 5 Wochen, die ein Titel bei Radio FFR in der Fred´s Schlagerhitparade sein darf. Danach fliegt er automatisch raus. 
Zudem hat der Song auch noch den Platz 1 bei der Jahreshitparade belegt. Es war also ein erfolgreiches Jahr für Andrea Maria Schroeter. 


In diesem Jahr setzte sie den Erfolg fort. Mit 1000 Gründe landete sie Spontan auf Platz 2, wie auch in den folgenden 2 Wochen. Die Sängerin Petra Hameseder belegte mit ihrem Song "I schau auf Di, Du schaust auf mi" 5 Wochen Platz 1. Nachdem sie lt. Regeln nicht mehr wählbar war, belegte Andrea Maria Schroeter Platz 1.

Es war schon von Anfang an ein "Kopf an Kopf Rennen" zwischen den beiden. Denn in der ersten Woche, als Andrea Maria Schroeter auf Platz 2 einstieg, war sie nur 3 Stimmen (!!!!) hinter Petra. 

Bei dieser Sendung werden also die Plätze belegt nach den Stimmen der Zuhörer. Diese können für ihren Favoriten abstimmen. Von Sonntag 22.00 Uhr bis Samstag 15.00 Uhr, alle 3 Stunden. 
Leider versuchen immer wieder einige der Teilnehmer, durch Manipultion ihren Favoriten nach oben zu bringen. Jedoch wird dies beim Radio genau beobachtet und geprüft. Wenn das dann raus kommt, werden die manipulierten Stimmen abgezogen. Damit haben sie also ihrem Favoriten nicht wirklich geholfen. 

Aktuell belegt Andrea Maria Schroeter also Platz 1 mit ihrem Song 1000 Gründe

Die Fans werden mit ihren Votings dafür sorgen, dass die Sängerin kommenden Sonntag auch als Platz 1 die Hitparade verlässt. 

Wenn auch du dazu beitragen willst, dass dies gelingt, kannst du ganz einfach über www.vote.Duyster.de für die Ausnahmekünstlerin und ihrem Song voten. Alle 3 Stunden ist dies bis Samstag 15.00 Uhr möglich.

Keine Kommentare:

Kommentar posten